Ihr Studium Universale an der Heinrich-Heine-Universität

Motiv Studium Universale

 

"Sapere aude!" Wage es weise zu sein! Mit diesem Satz weist schon Horaz nicht nur auf das Abenteuer, das Wissenschaft und Erkenntnis oft mit sich bringen, hin. Vielmehr verdeutlicht er uns die unausweichliche Notwendigkeit des Blickes der Studierenden auf die innere und äußere Gesamtheit aller Dinge.

So lässt Sie das Studium Universale über den eigenen Horizont hinausschauen und lernen, bereits erworbenes Wissen neu zu interpretieren und zu erweitern. Die Befähigung, Stärken und Grenzen von Inhalten, Theorien und Methoden auch anderer Fächer zu vergleichen, versetzt Sie in die Lage, von einem reflektierten Standpunkt aus neue Erkenntnisse zu gewinnen und zu verwerten.

Lehrveranstaltungen im Studium Universale im Sommersemester 2017:

Das aktuelle Programm können Sie undefinedhier als Broschüre herunterladen.

Kontakt

Studium Universale

Gebäude: 25.13
Etage/Raum: 00.37
Tel.: +49 211 81-10496
Fax: +49 211 81-12560

Sprechstunde

mittwochs 10- 12 Uhr

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenZSU